ProfilPASS-eCampus

Weiter.Bildung.

Der barrierefreie ProfilPASS in Leichter Sprache

Beim ProfilPASS in Leichter Sprache handelt sich  um eine sprachliche und inhaltliche Adaption des originalen ProfilPASS. Sie wurde speziell für die Bedarfe von Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen und Lernschwierigkeiten entwickelt, um ihnen die Nutzung dieses bewährten Instruments zur Kompetenzerfassung zu ermöglichen.

Der barrierefreie ProfilPASS in Leichter Sprache zeichnet sich durch die folgenden Eigenschaften aus:

  • Verwendung von Leichter Sprache nach den Vorgaben der Forschungsstelle Leichte Sprache der Universität Hildesheim
  • Einsatz von Bildern für Leichte Sprache, um das Verständnis und den Zugang zu den Texten zu erleichtern
  • Nutzung vom barrierefreien PDF, geeignet auch für blinde und sehbehinderte Menschen
  • Sehr verkürzte Textpassagen
  • Nutzung von Tabellen und Ausfüllhilfen
  • Inhaltliche Ausrichtung an der Lebenssituation, den Erfahrungen und der beruflichen Situation von Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen und Lernschwierigkeiten
  • Zusätzliches Hilfsmittel in Form eines biografischen Beispiels, um den Zugang zum Text und den Transfer zu den Lebenswirklichkeiten der Nutzer zu vereinfachen



















Werfen Sie einen Blick in den ProfilPASS in Leichter Sprache.